Kurzfristig Teilnehmer gesucht

Gemeinsam mehr erreichen – das könnte als Motto des deutsch-polnischen Kompetenzteams gewertet werden. Gemeinsam organisieren polnische und deutsche Jugendliche aus Frankfurt und Słubice internationale Projekte. Die Themen reichen dabei von Demokatie und Politik bis zu Jugend in Europa. Für zwei Projekte in den Herbstferien, die beide im EuroCamp am Helenesee stattfinden, sucht das Team noch Mitstreiter.

Im City Twins Youth Camp werden vom 30. September bis 6. Oktober 60 Jugendliche aus 7 Ländern sich mit dem Thema Jugendbeteiligung in einer Grenzstadt auseinander setzen. Die Jugendlichen kommen alle aus Grenzstädten, ähnlich wie Frankfurt und Słubice. Dieses Camp dient dem Austausch, dem gegenseitigen Kennenlernen und der Ideenfindung für weitere internationale Kooperationen im Grenzgebiet. Wer zwischen 16 und 26 Jahre ist, aus Frankfurt kommt und gern in der internationalen Gruppe neue Erfahrungen sammeln möchte, ist in dem Camp willkommen.

Logo

In der zweiten Woche der Herbstferien heißt das Thema „Youth Leadership – Competences for Active Youth Participation“. Youth Leadership ist ein Konzept aus dem englischsprachigen Raum, das die Beteiligung von Jugendlichen sehr effektiv ermöglicht. Der Hintergrund: Um sich erfolgreich in seiner Umgebung und der Gesellschaft zu beteiligen braucht man bestimmte Kompetenzen. Diese sollen während dieser internationalen Begegnung zwischen 5 Ländern erarbeitet werden. Zu diesem Programm sind vorwiegen junge Entscheidungsträger einladen, aber auch alle anderen Interessierten, die eine eigene Idee für soziales Engagement haben, aber noch die richtigen Kompetenzen brauchen, diese umzusetzen. Eingeladen sind alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 15 und 25. Die Arbeitssprache in beiden Begegnungen wird auf Grund der Internationalität Englisch sein.

Auch kurzfristig ist eine Anmeldung zu den für die Teilnehmer kostenfreien Jugendbegegnungen möglich. Eine kurze E-Mail an pewobe@ewetel.net oder an Anruf unter Telefon 0335 531 294, bei dem Name, Alter und Kontakt hinterlassen werden, reicht aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *